Kursprogramm & Formulare.

Während des Schuljahres finden regelmäßig nur die geschlossenen Schüler-Kurse der Lambacher Schulen statt.

 

Wenn Du bei der Organisation ein bisschen mithilfst,

kann man in der Werkschule jedoch auch jederzeit

folgende freie Kurse buchen:

 

SCHMIEDEKURSE (Messer & Pfannen)

DRECHSELKURSE (Schmuckstücke, Eierbecher, Kugeln, Schüsseln, etc.)

TÖPFERKURSE (Drehen, Modellieren, Glasieren, etc.)

TEXTILKURSE (Kleidermachen, Filzen, Färben, Upcyclen, Spinnen, Weben, Stricken, etc.)

 

Mithilfe bei der Organisation bedeutet:

Du hast den Wunsch, einen der genannten Handwerkskurse zu besuchen, dann frag bitte deine Freunde, Verwandten, Arbeitskollegen, etc., ob sie nicht auch mitkommen möchten.

 

Ab 4 ERWACHSENEN starten wir einen Kurs, der Termin dazu ist frei zu vereinbaren, gerne auch Folgetermine, maximal 6 Personen. Vereinzelt können auch Jugendliche bei einer Ewachsenengruppe mitmachen.

 

Für KINDER & JUGENDLICHE gilt das Gleiche: wenn ihr eine Gruppe von 4-6 Leutchen im Alter zw. ca. 8 und 18 Jahren seid, dann seid ihr herzlich willkommen bei uns!

 

Einzelbetreuung oder Kleinstgruppen (Kinder, Jugendliche und/od. Erwachsene) auf Anfrage,

ebenso Werkstattbesichtigungen

 

Telefonische Informationen bzw. Anmeldung bei Peter Deinhammer unter 0699-12666974 oder per Mail unter deine@werkschule.at

Wenn du die Zusage hast, kannst du dir hier ein Anmeldeformular herunterladen, ausdrucken und es zu Kursbeginn mitbringen. Sicherheitsaufklärung, Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss sind ebenfalls in diesem Download enthalten.

 

Du kannst dir aber auch eines direkt in der Werkschule vor Kursbeginn geben lassen und vor Ort ausfüllen. Bist du U18, müssen es deine Eltern unterschreiben

 

Aktuelle Hygienevorschriften 2021